 +86-13656178855   anna@amanmachinery.com
Sie sind hier: Heim » Nachrichten » Branchenzeiten » 5 Ursachen von schwarzen Flecken in Ihren Spritzgussteilen

5 Ursachen von schwarzen Flecken in Ihren Spritzgussteilen

Anzahl Durchsuchen:100     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2021-06-03      Herkunft:Powered

Die Ursachen von Verunreinigungen und schwarzen Flecken während des Formungsprozesses können in interne Faktoren und externe Faktoren unterteilt werden.

Externe Faktoren bedeuten, dass es bereits schwarze Flecken und Verunreinigungen im Hohlraum gibt, bevor die Injektion gestartet wird. Die schlechte Umgebung und unregelmäßig gepflegte Formen sind die Gründe für diese Situation.

Interne Faktoren bedeuten, dass schwarze Flecken und Verunreinigungen nach Beginn der Injektion in der Hohlraum erzeugt werden.

Die Gründe sind eine schlechte Wartung der Spritzgießmaschine, die Materialkontamination und die unangemessene Einstellung der Prozessparameter.


1.Verriebungsumgebung.

* Verunreinigungen und schwarze Flecken haben eine großartige Beziehung zur umgebenden Produktionsumgebung. Heutzutage entwickeln sich Spritzgussfabriken auf einen staubfreien Werkstatt. Wie die Fabrik produzierte ich milchige weiße Haushaltsgeräte. Die Anforderungen an die Oberflächenqualität sind streng und es sind keine schwarzen Flecken erlaubt. Nach dem Beseitigen von vielen Gründen kann es das Problem der Verunreinigungen immer noch nicht lösen. Verfolgen Sie die Wurzelursache und halten Sie die umgebende Umgebung sauber. Verwandt, das Werk selbst ist ein Metallhaus mit belüfteten Bereichen und einer leeren Umgebung. Um das Problem zu lösen, wurde ein Eisenrahmen vorübergehend errichtet, und eine Kunststofffolie wurde außen aufgestellt, um einen engen Raum zu bilden. Die Verunreinigungsrate wurde stark reduziert. Zu

* Es gibt viel Staub auf der Himmelseite der Form- und Spritzgießmaschine. Wenn der Manipulator läuft, bläst das Gas den Staub in den Formhohlraum.


2. Die Form

* Die Form wird über seine Lebensdauer eingesetzt, oder die Formwartung ist nicht vorhanden, die Eisenanlagen, die von den sich bewegenden und festen Formen eingerieben sind, reibt der Fingerhut die Eisenablagerungen (Schaum) und der Schieber rügt ab.

* Während der Formproduktion reinigte der Mechaniker die Abspannoberfläche der Form nicht regelmäßig, was zu übermäßigen Ölflecken und Materialstrümpfen führte, was das Produkt kontaminieren würde


3.Die Spritzgießmaschine

* Wenn die Spritzgießmaschine verarbeitet und hergestellt wird, enthält das verwendete zerquetschte Material Metallsubstanzen und -materialien mit hoher Härte zum Spritzgießen. Nach langer Betriebsdauer ist die Oberflächenbeschichtung der Schraube, der Rückschlagring und der Gummikopf korrodiert und beschädigt und das Material bleibt, um auf dem Spalte zu tragen.

* Wenn es Schritte, Unebenheiten und Beschädigungen zwischen der Düse und der Angusshülse, der Düse und dem Schraubengewinde und dem Düsenflansch gibt, ist das Material stagniert und das Material wird zersetzt und karbonisiert.

* Während der Herstellung sind die Düse und die Angussbuchse nicht gleichmäßig abgestimmt und die Abweichung ist zu groß. Wenn die Papierschale, Aluminiumfolie und andere leitfähige Medien verwendet werden, um das Material zu verzögern, aber nachdem die Düse bei hoher Temperatur erhitzt wird, kann das Medium schmelzen und zersetzen, Verunreinigungen, die durch Injektion in das Produkt erzeugt werden (verbleibend im Heißläufer).

* Der Heizring ist locker und die tatsächliche Temperatur übertrifft die eingestellte Temperatur.

* Das Relais ist beschädigt, es ist immer geschlossen, und das Fass wird überhitzt.


4. Die Prozessparameter

* Die Prozessparameter werden nicht ordnungsgemäß eingestellt, und die eingestellte Temperatur des Laufs ist höher als die vom tatsächliche Material erforderliche Verarbeitungstemperatur.

* Der Heizring ist locker und die tatsächliche Temperatur übertrifft die eingestellte Temperatur.

* Der eingestellte Runterdruck übersteigt den zur Verarbeitung erforderlichen Runterdruck, und das Material wird übermäßig gedrückt.

* Die Höhe des plastifizierten Materials in der Schraube ist viel höher als die für die Injektion erforderliche Plastifizierung.


5. Die Materialien
* Die Lücken und die toten Ecken wurden nicht aufgeräumt, wenn das Fütterungsfass, das Fütterungskasten, die Saugvorrichtung und die Mischmaschine geändert wurden. Zu
* Wenn Sie beginnen, wird die Schraube nicht ausreichend gespült, wobei das zuletzt verarbeitete Material hinterlässt.
* Das wärmeempfindliche Material wurde das letzte Mal erzeugt. Das Material in der Schraube wird während des Herunterfahrens nicht gereinigt oder ersetzt.
* Sonnenbrüche wie Taschenseil, Masterbatch Bag usw. Falls beim Füttern in die Materialkiste fallen, und das Produkt wird während des Formens in das Produkt getrieben.


ÜBER UNS

Wir nehmen "treu und ehrlich" als unsere Wurzel, bleiben in strengeren Management- und TechnologieinnovationenFür automatische Etikettiermaschinen, Deckmaschinen und andere Produkte.

Schnelle Links

KONTAKTIERE UNS

 Zimmer 505, No.307 Guangnan Road Liangxi Bezirk, Wuxi, China
 +86-13656178855

ABONNEMENT

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um die neuesten Nachrichten zu erhalten.
Copyright © 2021 Aman Machinery Co., Ltd. Unterstützung vonLeadong Seitenverzeichnis
Schick uns eine Nachricht